Mittwoch, 16. März 2016

        (Lacke in Farbe...und bunt!)-Holoparty mit Rosen


Hey Freunde!
Heute melde ich mich aus meiner zweiwöchigen Pause zurück.
Der Urlaub war wundervoll und ich hab´s sogar geschafft ein paar Foto´s auf Instagram zu posten.
Da seht ihr jetzt sozusagen eine Vorschau für die nächsten Wochen. ;)
Um wieder einzusteigen gibt es doch eigentlich keine bessere Möglichkeit als unsere allzeit beliebte Bloggeraktion "Lacke in Farbe...und bunt!" bei der lieben Lena von Lena´s Sofa.
Dieses mal soll es ein korallfarbener Lack werden und leider bin ich mir mit meiner Wahl, wie immer bei dieser Farbe, nicht so ganz sicher.
Aber schauen wir mal! 
Denn Lack, denn ich für heute ausgewählt habe ist ganz neu von einem Instagsale von "@paradise.sale" bei mir eingezogen.
Sie hat mir zu einem guten Preis "Little Red Corvette" von Colors by Llarowe überlassen und somit meinem ersten Lack dieser Marke beschert! 



"Little Red Corvette" hat nicht nur einen schönen Namen, sondern auch einen wunderschönen und starken Holoeffekt!
Leider kam bei meinen Foto´s gestern kein bisschen die Sonne raus, aber ich hab das beste rausgeholt.
Die Farbe von "LRC" ist richtig schwer zu beschreiben.
Ich habe in anderen Blogpost´s schon gelesen, dass er pink, rot oder ein dunkler Orangeton sein soll.
Nun jetzt komme ich und sage, dass er nicht ganz rot ist und somit in die Kategorie Koralle fällt. :D
Ich denke er ist so schwer einzuteilen, weil er zwar von der Grundfarbe ein oranger Rotton ist, aber dann durch den Holoeffekt am typischen "Regenbogen" der linearen Hololacke Orange, Pink und sogar Violett erscheint.
Klingt übertrieben, ist aber so und dazu scheint er sich je nach Licht eben noch zu verändern.
Dieser Lack ist ein kleines Rätsel und ich bin super froh ihn jetzt in meiner Sammlung zu haben! 
Sorry, dass ich so grottig in Farberklärungen bin! 
Die Konsistenz war super einfach und hab ich schon erwähnt, dass dieser Lack für mich ein One Coater war!?





Deshalb ist er auch schnell getrocknet und ich habe entschieden noch ein wenig zu stempeln.
Auf dem letzten Foto kann man den Wechsel der Farben am besten erkennen! 
Zum Stampen hab ich meinen weißen Konad benutzt und als Schablone kam die "Flower Power" B02 von b.loves plates zum Einsatz.
Entschieden habe ich mich für ein Rosendesign und meinen vollständig durchsichtigen Jelly Stamper, ebenfalls von b.loves plates.
Dazu kam dann noch ein Akzentnägel mit meinem O.P.I "My Voice is a little norse" einfach, weil es mir gefallen hat. :)
Ohh und natürlich hab ich wieder meine abziehbare Latexmilch gebraucht, weil mir diese immer echt viel Arbeit erspart.







Hupsi, da sind es heute doch ganz schön viele Bilder geworden, aber ich hab dieses mal einfach echt viele geknipst. ;)
Und da sieht man auch, dass "Little Red Corvette" gerne sein Äußeres verändert, denn auf den oberen Fotos sieht er viel oranger auf, als auf den unteren.
Werde mir nach dieser tollen ersten Lackerfahrung mit Colors by Llarowe wahrscheinlich noch mehr dieser Marke zulegen.
Sind ja auch richtig tolle Schätze dabei! 
Habt ihr Lacke dieser Marke?
Was zeigt ihr heute?
Jetzt schau ich mal bei Lena´s Galerie vorbei und bewundere die anderen Teilnehmer.
Hab Kommentierarbeit zu tun! :)
Ich hätte für nächste Woche gerne Grün oder Blau wenns geht. 
Danke für´s vorbeischauen, lesen und kommentieren.
Bis zum nächsten mal und erhaltet die Liebe zum Lackieren!
Lg, MOna

Kommentare:

  1. Ich schwänze diese Woche ;)

    Colors by Llarowe habe ich erst durch die "Wir lackieren!" Aktion kennengelernt - und bin total begeistert: Was für schöne Lacke!
    Dein Exemplar finde ich auch sehr schick. :)

    [Willkommen zurück ;)]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, kann man locker mal machen. ;)
      Danke! Ich finde ihre Holo´s auch atemberaubend.
      Lg, MOna

      Löschen
  2. Little Red Corvette ist wirklich ein Traum!
    CbL ist eine meine absoluten Lieblingsmarken, was lineare Holos angeht. Die Farben sind ein Traum, der Auftrag und die Deckkraft auch sehr angenehm und die Pinsel sowie klasse. Ich habe derzeit 82 Lacke von CbL und liebe sie alle ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow das sind ja vieelllee! :D
      Da muss ich erst noch hinkommen. Aber mit "Little Red Crevette" ist mein Interesse an diese Marke erstmal geweckt. Der Lack ist der Wahnsinn!
      Lg, MOna

      Löschen
  3. Wow was für eine Schönheit!! Grandioser Holoeffekt, kann man nicht anders sagen. Leider hab ich noch keinen Lack von CbL, muss ich mal ändern glaub ich...;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist auch mein erster und normal finde ich die Cbl-Lacke auch zu teuer, aber im Sale würde ich jederzeit wieder zuschlagen! :D
      Danke! Ich hatte leider das Gefühl, dass ich dem Lack nicht gerecht werden konnte.
      Lg, MOna

      Löschen