Mittwoch, 6. Juli 2016

               (Lacke in Farbe...und bunt!)-Positives Feedback


Hey Freunde des Nagellacks! 
Heute geht es bei Lena´s Bloggeraktion "Lacke in Farbe...und bunt!" um die Farbe Pink, die ich persönlich eher selten trage.
Aber ich wollte trotzdem mitmachen und habe den doch zahlreichen pinken Lacken in meiner Sammlung eine Chance gegeben.
Entschieden habe ich mich dann für einen namenlosen Lack, denn ich mal von meiner Mum als Ostergeschenk bekommen habe.
Sie hat in damals in einem Packet mit 3 Lacken bei Tchibo erstanden.



Ich bin bei solchen NoNameBrand´s und Lacken immer neugierig, denn manchmal wird man positiv überrascht.
Das war auch mit diesem Schätzchen hier der Fall. ;)
Die Konsistenz war ein wahrer Traum!
Da kann nicht mal mancher Essie mithalten!
Deswegen war auch meine Arbeit nach schon einer Schicht getan!
Getrocknet ist die Schicht auch super schnell und der tolle blau-magenta farbene Schimmer blieb auch auf dem Nagel erhalten.
Wenn auch nicht so permanent wie in der Flasche, kann ich ihn in der Sonne doch noch gut erkennen.
Von der Farbe her ist der Lack auf der eher rötlichen Seite von Pink angesiedelt.
Ich würde es als ein hot pink beschrieben, dass perfekt in den Sommer passt.
Ein wenig aufpassen musste ich, da der Stiel der Nagellackbürste entsprechend der Flaschenform relativ lang war und sich deswegen viel Lack auf der Bürste befand.
Aber durch gutes Abstreifen einer Seite wurde dieses Problem leicht behoben.
Man sollte es nur wissen. 
Außerdem finde ich die Verpackung wirklich bezaubernd mit dem tollen Blumenmuster am Verschluss! :)
Hier habt ihr ein paar Tragebilder:





Ja mehr gibt es heute fasst nicht mehr zu sagen.
Vielleicht nur, dass man auch von solchen "billigen" NoName-Lacken positiv überrascht werden kann und ihnen deswegen eine Chance geben sollte.
Das einzige was ich ein wenig schade finde ist, dass der Arme überhaupt keinen Namen hat.
Könnt ihr mir das weiter helfen? :)
Habt ihr schon mal positive Erfahrungen mit NoName-Lacken gemacht?
Mögt ihr Pink überhaupt?
Danke für´s lesen, vorbeischauen und kommentieren.
Bis zum nächsten mal und erhaltet die Liebe zum Lackieren!
Lg, MOna

Kommentare:

  1. Ich mag Pink sehr und der Lack trifft genau meinen Geschmack, sehr chic! Das es von Tchibo so tolle Lacke gibt hätte ich ja gar nicht gedacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bin auch super erfreut darüber! :)
      Vielleicht zeige ich auch noch bald die anderen beiden Lacke aus dem Set. Mal sehen.
      Pink gibt´s bei mir echt selten, aber eigentlich mag ich diesen Ton ganz gerne.
      Lg, MOna

      Löschen
  2. Ich trage Pink sehr gerne.Deine Wahl gefällt mir wirklich sehr gut.LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Danke! Freut mich, wenn du den Lack magst. :)
      Lg zurück, MOna

      Löschen
  3. Sooo schön sommerlich, gefällt mir gut und passt auch in meine neu erwachte Osession für pinke Lacke!
    Bei Tchibo findet man ja oft total coole Sachen, der Sale-Shop den es bei mir in der Nähe gibt wird mir meistens zum Verhängnis;)
    LG, Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja das glaub ich dir! :)
      In solchen Shops findet man echt immer was.
      Danke! Pink ist eher ein seltener Gast auf meinen Nägeln, aber manche Farbtöne mag ich doch ganz gerne.
      Lg zurück, MOna

      Löschen
  4. Das Set hat mir meine Mutter letztes Jahr auch geschenkt :D
    Ich habe bisher den korallfarbenen Lack aus dem Set lackiert, der war auch super.
    Ich schrecke auch vor No Name Marken nicht zurück, da gibt's oft ganz tolle Schätzchen, zum Beispiel bei Tedi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey wie cool ist das denn!? :D
      Neben diesem hier war noch ein grau-silberner Sandlack und ein pinker Holotopper im Set.
      Die werde ich jetzt auch bald mal zeigen.
      No-Name macht mir gar nicht´s, wenn sie wenigstens eine tolle Verpackung haben.
      Sonst kaufe ich sie nicht. :) Ja stimmt, bei Teddy gibt es auch immer mal wieder tolle Sachen.
      Lg, MOna

      Löschen
  5. linda cor de esmalte!😍💅🏻
    Kisses
    Tiemi

    AntwortenLöschen